SignetVerlagszeile
19637751963_Dickens11963_Dickens11963_Dickens11963_Dickens11963_Dickens1

Fadenheftung, Dünndruck und Auflagezahlen
Nach Archiv-Nummer 811 (Dezember 1962) gibt es bei Blüchert keine Disney-Bücher mehr (und auch das gelbe Verlagsschild ist damit endgültig Geschichte). Die Lizenzen gehen an die Verlage Delphin und Pestalozzi über.
Dafür kommen bei Blüchert neu die Kochbücher und Ratgeber unter dem Reihentitel "Praktische Ratgeber" dazu. Das Format der ersten drei Bände (13 x 19 cm) wird ab 1964 auf 15 x 21 cm vergrössert.
Mit den "Arnoldkindern" startet Blüchert 1963 eine neue Blyton-Serie, die jedoch nicht über drei Bände hinauskommt. Weitere Titel erscheinen später bei Mosaik und Bertelsmann.
Eine ganz neue Sparte eröffnet Blüchert mit den 1963 ohne Archivnummern erscheinenden Dünndrück-Gesamtausgaben der Werke von Charles Dickens (5 Bände) und Friedrich Hebbel (2 Bände), eigentlich Projekte des Standard Verlags Hamburg. Ein eigener Leuchtglobus mir integrierter Sternenkarte im Sockel rundet den Jahrgang ab.
Neuerung bei den Archivnummern: Ab September 1963 wird bei einigen Titeln in Römischen Zahlen die Auflage angegeben, meistens am Ende der Archivnummer.
Druckereien des Jahres 1963:
Rasch, Bramsche bei Osnabrück (14 Titel)
Hanseaten Druckerei, Oyten (3 Titel)
Klein, Lengerich (2 Titel, 7 Bände)
unbek. Druckerei mit dickem Papier (2 Titel)
Clausen & Bosse, Leck (1 Titel)
Lübecker Nachrichten (1 Titel)
ohne Angaben (1 Titel)
Interprogress, Frankfurt (1 Titel)

Archiv-NummerSchutzumschlagBuchAutor, Titel usw.
775/8/63
Die Laufnummer
gehört eigentlich
ins Jahr 1962.
vermutlich kein SU 775

Vérité, Marcelle; Simon, Romain:

Bei den Tieren daheim.

Französische Originalaugabe:

Maisons et Métiers des Animaux,

Editions Gautier-Languereau 1961.

776 bis 790 siehe 1962.
791/10/63 I791_su791Muller, Herbert Joseph:
Asia Minor.
Wiege Europas.

1963 auch eine Lizenzausgabe des
Europäischen Buchclubs.
792 bis 796siehe 1962.
797/3/63 797_SU 797 Conan Doyle, Arthur:
Sherlock Holmes' Kriminalfälle.
Band VIII der Reihe
"
Gesammelte Werke in Einzelausgaben".
798/8/63 798 798 Blyton, Enid:
Die Arnoldkinder reissen aus.
Band 1 der Arnoldkinder-Serie.
(1. Auflage).

2 Doubletten vorhanden, davon eine mit SU.
798a/3/64
Siehe 1964.
798b/3/64

Siehe 1964.
799/4/63 799_SU 799 Linke, Lilo:
Wo ist Fred?

(1965 erschien auch eine
Lizenzausgabe des Bertelsmann Leserings).
800/3/63 800_SU 800 Blyton, Enid:
Rätsel um die verbotene Höhle.
Band 6 der Rätsel-Serie.
(1. Auflage).

2 Doubletten vorhanden, davon eine mit SU.
801/10/62 siehe 1962.
802/12/62 siehe 1962.
803/1/63 803_su 803 Blyton, Enid:
5 Freunde jagen die Entführer.
Band 13 der 5 Freunde-Serie.
(2. Auflage).

1 Doublette ohne SU vorhanden.
804
805
806/1/63 806_SU 806 Blyton, Enid: 
5 Freunde erforschen die Schatzinsel
Band 1 der 5 Freunde-Serie.
(6. Auflage?)

4 Doubletten vorhanden, davon 3 mit SU.
I 807/3/63 807_SU 807 Rezac, Vaclav:
Zwischen Tat und Traum.
808/2/63 808_SU 808 Blyton, Enid:
5 Freunde auf Schmugglerjagd.
Band 4 der 5 Freunde-Serie.

3 Doubletten vorhanden, davon eine mit SU.
809/2/63 809_su 809 Blyton, Enid:
5 Freunde verfolgen die Strandräuber.
Band 14 der 5 Freunde-Serie.
(2. Auflage).

1 Doublette ohne SU vorhanden.
810 2 63 810_SU 810 Blyton, Enid:
Rätsel um die Grüne Hand.
Band 2 der Rätsel-Serie.
(3. Auflage).

1 Doublette mit SU vorhanden.
811/12/62 siehe 1962.
812
813/4/63 813_SU 813 Blyton, Enid:
Weiter so, Schwarze Sieben.
Band 5 der Schwarze 7-Serie.

1 Doublette ohne SU vorhanden.
814/9/63 I 814_SU 814 Baum, Vicki:
Verpfändetes Leben.
Einzelband.
1. und einzige Auflage.
815/8/63815_su815Blyton, Enid:
5 Freunde und das Burgverlies.
Band 18 der 5 Freunde-Serie.
(1. Auflage).
815a/3/64
Siehe 1964.
816/9/63 III 816_SU 816 Sponsel, Heinz:
Deutschland vom Flugzeug aus.
Einzelband.
3. Auflage, aber wahrscheinlich einzige bei Blüchert (1961: Präsentverlag Heinz Peter; 1963: Europäischer Buchclub).
Die Abbildungen hier sind auf ca. 95 % relative Grösse verkleinert.
1 Doublette mit SU vorhanden.
817/9/63 I 817_SU 817 Conan Doyle, Arthur:
Sherlock Holmes' Kombinationen.
Band IX der Reihe
"
Gesammelte Werke in Einzelausgaben".
1. und einzige Auflage.
818/9/63 I Taschenbuch,
ohne SU erschienen.
818 Anders, Maria:
Kalte Platten.
Band (3) der Reihe Praktische Ratgeber.
1. Auflage, Kleinformat 13 x 19 cm
819/9/63 I Taschenbuch,
ohne SU erschienen.
819 Horn, Erna:
Salate für jede Jahreszeit.
Band (2) der Reihe Praktische Ratgeber.
1. Auflage, Kleinformat 13 x 19 cm
820/9/63 820_SU 820 Conan Doyle, Arthur:
Sherlock Holmes
Sämtliche Romane:
Studie in Scharlachrot - Im Zeichen der Vier -
Der Hund von Baskerville - Das Tal der Furcht.
Zum Reihenüberblick.
821/11/63 821_SU 821 Blyton, Enid: 
5 Freunde wittern ein Geheimnis.
Band 15 der 5 Freunde-Serie.
(2. Auflage).

1 Doublette ohne SU vorhanden.
822/11/63822_su822Conan Doyle, Arthur:
Der Hund von Baskerville.
Band II der Reihe
"Gesammelte Werke in Einzelausgaben".
(4. Auflage?).
datiert 1963,
ohne Archiv-Nummer
Taschenbuch,
ohne SU erschienen.
1963_Kinder Andreas-Friedrich, Ruth:
Woher kommen die kleinen Kinder?
Band (1) der Reihe Praktische Ratgeber.
(1. Auflage, Kleinformat 13 x 19 cm).
datiert 1963,
ohne Archiv-Nummer
1963_Dickens1_SU 1963_Dickens1 Dickens, Charles:
Werke. 5 Bände, Dünndruck.
Band I: Die Pickwickier.
Band II: Oliver Twist. Zwei Städte.
Band III: David Copperfield.
Band IV: Nicholas Nickleby.
Band V: Grosse Erwartungen.
datiert 1963,
ohne Archiv-Nummer
1963 Hebbel SU 1963 Hebbel Hebbel, Friedrich:
Jubiläumsausgabe zum 100. Todestag.
2 Bände, Dünndruck.
Band I: Werke - Band II: Tagebücher
Der Blüchert Verlag übernimmt diese Titel anscheinend vom Standard-Verlag Hamburg, bei dem um 1963 mindestens 7 weitere Werke in dieser Aufmachung erscheinen.

Blüchert-Leuchtglobus
mit schwenkbarer Sternenkarte im Sockel
1963 (?)
undatiert, keine Archiv-
Nummer. Blüchert-
Copyright auf Sockel.

Die politische Situation in
Malaysia und Südafrika gibt den Zustand zwischen dem 16. September und dem 31. Dezember 1963 wieder.


Sockel
Copyright1
Copyright2
Bisher einziger Hinweis auf Blüchert ist die Inschrift am Sockel:
"© Blüchert Verlag D.B.P. ang.
(Deutsches Bundes-Patent angemeldet?)

- Made in Western Germany -".
Bestätigung der Datierung:
Ein solcher Globus wurde in der Bertelsmann Lesering-Illustrierten vom 4. Quartal 1963 (Oktober - November - Dezember 1963) als Prämie für das Anwerben von zwei Abonnenten versprochen. Laut Beschreibung konnte diese "Originalausgabe" nicht als Wahlband, sondern nur als Prämie bezogen werden. Die Schwarz/Weiss-Abbildung auf S. 90 der Illustrierten und die Farbabbildung auf der Umschlagrückseite zeigt einen gemalten Entwurf des Leuchtglobus, der weniger Details enthält als der Originalglobus. Als diese Illustrierte im September 1963 verschickt wurde, war der Globus also vermutlich noch in Planung. Dafür spricht auch, dass die Ankündigung, dass politische Grenzen nur beleuchtet sichtbar würden, nicht umgesetzt wurde. - Die Inschrift am Sockel ist auf den Entwürfen nicht erkennbar.